• zartbitter_nougat_Kappzaum_Goethe

Goethe – Kombizaum: sofort lieferbar in VB / zartbitter

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

315,00 

Leichter Kappzaum für feinste Hilfen. Anatomische Passform. Individuell anformbares Naseneisen. Kann locker verschnallt werden, ohne zu verrutschen. Dieser Kappzaum wird in Deutschland hergestellt.

Lieferzeit: sofort lieferbar

Vorrätig

Artikelnummer: ZK2-FR-E03-LS Kategorien: ,

Leichter anatomischer Kappzaum für feine Hilfen. Kann locker ums Maul geschnallt werden, ohne zu verrutschen. Die Pferde können abkauen. Goethe ist sehr leicht (550g) und Made in Germany. Der Kappzaum eignet sich auch bestens zum Reiten mit oder ohne Gebiss.

  • sofort lieferbar in Farbe zartbitter, mit nougat genäht und unterlegt.
  • Zaum darf anprobiert und bei Nichtgefallen ohne Gebrauchsspuren zurück gesendet werden!

Ausstattung:

  • ein mittiger Ring zum Einhängen der Longe, 2 seitliche Ringe (Zügelringe) zum Reiten, Doppellonge, Langzügel etc.
  • die Zügelringe sind leicht vorgesetzt, um eine optimale Einwirkung auf das Genick zu erfahren.
  • das anatomische Genickstück entlastet empfindliche Strukturen und lässt ausreichend Platz für ein freies Ohrenspiel.
  • Ringe zum Einhängen von Gebissriemen.
  • Beidseitig verstellbares Genickstück.

Details zum Kappzaum:

  • individuell auf die Nase anpassbar. Das Naseneisen lässt sich von Ihnen an die Kontur des Nasenrückens anformen. Durch die exakte Passform verrutscht das Naseneisen nicht und Sie können den Kinnriemen locker schnallen. Das Pferd kann abkauen.
  • Das Naseneisen lässt sich wiederholt verschiedenen Pferden anpassen und ist damit auch eine optimale Lösung für Besitzer mehrerer Pferde.
  • Goethe ist auch für junge oder stürmische Pferde gut geeignet.
  • Viele Backenstücke verlaufen gefährlich nah am Auge. Goethes Backenstück läuft augenfern und im weiteren Verlauf hinter der Jochbeinleiste.
  • Ein Führring im Kinnriemen. So können Sie wie am Halfter führen. Besonders praktisch, wenn man im Gelände den Spaziergang mit Gymnastik kombinieren möchte. Der Ring ist ebenfalls gut zum Reiten geeignet, wenn die Zügel in den Kinnriemen geschnallt werden.

Dieser Zaum ist geeignet für Pferde mit den Kopf-Maßen:

  • Nasenumfang 58 – 63 cm
  • Kopfumfang 80 – 100 cm
  • Ganaschen 43 – 53 cm
  • Oberkiefer 30 – 34 cm

Weitere Informationen, FAQ und ein Video über Kappzaum Goethe haben wir HIER für Sie zusammen gestellt.

Impressionen finden Sie hier.

Zaum-Größen

Großes Warmblut

Für große Warmblüter und kleine Kaltblüter:

  • Kopfumfang verstellbar von 90 – 109 cm
  • Ganaschen verstellbar von 45 – 55 cm
  • Nasenumfang 61 – 67 cm
  • Backenstück-Länge 20 cm zzgl. Schnalle
  • Oberkiefer von 34cm – 38cm

Vollblut / kleines Warmblut

Für Araber, Quarter Horses und andere Westernpferderassen, Kleinpferde wie Islandpferde und Großponies, sowie Warmblütern mit feinem Kopf.

  • Kopfumfang verstellbar von 79 – 98 cm
  • Ganaschen verstellbar von 40 – 50 cm
  • Nasenumfang 57 – 63 cm
  • Backenstück-Länge 18 cm zzgl. Schnalle
  • Oberkiefer 29 – 34 cm

Mini

  • Kopfumfang verstellbar von 70 – 85 cm
  • Ganaschen verstellbar von 30 – 40 cm
  • Nasenumfang 50 – 56 cm
  • Backenstück-Länge 16 cm zzgl. Schnalle
  • Oberkiefer 25 – 29 cm

Maxi

  • Kopfumfang 105 – 123 cm
  • Ganaschen 50 – 60 cm
  • Nasenumfang 67 – 73 cm
  • Backenstück-Länge 20 cm zzgl. Schnalle
  • Oberkiefer 38 – 42 cm

Kleinere oder größere Maße? Wir fertigen auch extra-kleine Kappzäume mit schmaleren Naseneisen für Miniatur-Pferde, extra-große Kappzäume mit schwereren Beschlägen für die ganz Großen, oder auch Kappzäume mit anders platzierten Ringen an, wie sie beispielsweise in der akademischen Reitweise gerne genutzt werden.

Wenn nur ein- oder mehrere Maße von einer Standard-Größe abweichen, können wir bestimmte Riemen kürzen oder verlängern. Diesen Service bieten wir ohne Aufpreis an. Bestellen Sie einfach die Standard-Größe und geben abweichende Maße im Bestellvorgang an (unter “Anmerkungen zur Bestellung” in der Kasse). Beispiel: Sie bestellen Größe WB und teilen uns “60 cm Nasenumfang” mit, dann kürzen wir den Kinnriemen entsprechend.

Messanleitung

Der Messpunkt:

Verlängern Sie imaginär die Maulspalte Ihres Pferdes. Verlängern Sie die Maulspalte bis zu der Höhe, auf der das Naseneisen liegen soll. Das ist meist ca. 2 Finger unterhalb des Jochbeins. Das ist Ihr Messpunkt (siehe Graphik).

Oberkiefer: Vom linken Messpunkt über den Nasenrücken zum rechten Messpunkt.

Nasenumfang: Auf Höhe des Messpunkts einmal um die Pferdenase.

Kopfumfang: Vom Messpunkt übers Genick auf den Messpunkt der Gegenseite.

Backenstück: Vom Messpunkt Richtung Genick. Die Schnalle muss unterhalb des Kiefergelenks etwa auf Augenhöhe liegen.

Ganaschen: Verlängern Sie die Maulspalte bis etwa Augenhöhe oder etwas darunter. Messen Sie von dort um die Backen zur gleichen Stelle auf der anderen Seite.

Messanleitung_Kappzaum

Messanleitung_Kappzaum

Frage zum Zaum

Wenn Sie noch offene Fragen oder besondere Wünsche haben, kontaktieren Sie uns: Wir beraten Sie gern!  

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können.

1 Bewertung für Goethe – Kombizaum: sofort lieferbar in VB / zartbitter

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Nadine Salomon

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Kappzaum, denn er passt, obwohl mein Pferd eine undankbare Kopfform hat. Die Größe passt auch gut bei unserem zierlichen Quarter-Kopf. Das war für mich auch das Kaufargument bei dem hohen Preis, sonst hat ihm kein Kappzaum gut gepasst.
    Er lässt sich an allen Riemen gut verstellen und das Naseneisen lässt sich gut formen. Wenn mein junger Wilder mal einen kleinen Ausraster an der Longe hat kann es passieren, dass er minimal verrutscht. Das ist in meinen Augen aber in Ordnung. Qualität und Optik sind ebenfalls toll und dass der Zaum in meiner Wunschfarbe und Größe sofort lieferbar war, war ein Pluspunkt.
    Ebenfalls haben wir eine gute Beratung anhand der geschickten Bilder erhalten.
    Ich nutze den Kappzaum zum Longieren, Spazieren, für die Bodenarbeit, das Fahren vom Boden und aktuell zum gebisslosen Anreiten.
    Ich nutze ihn seit Dezember und für mich hat sich die Anschaffung gelohnt.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere